Praxis für Psychotherapie - Marija Morano; Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
Die Praxis für Psychotherapie finden Sie in der Berliner Str. 52 in 16321 Bernau


Therapieanfragen ausschließlich telefonisch Dienstags von 9.10 -12.30 Uhr
 
Tel. 03338/750062
Fax.03338/750063

 
Krisenintervention, Kurzzeit- oder Langzeittherapie als Einzel-oder Gruppenbehandlung

wird angeboten bei

  • Akuten Belastungsreaktionen
  • Anpassungsstörungen
  • Depressiven Verstimmungen
  • Panikstörungen mit und ohne Agoraphobie
  • Speziellen Phobien
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Zwangsstörungen
  • Psychosomatischen Erkrankungen
  • Persönlichkeitstörungen bei ausreichender Stabilität und Absprachefähigkeit
  • Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis bei ausreichender Stabilität und Konzentration auf eine aktuelle Problematik

Nicht therapiert werden können Patienten mit aktuellen Suchterkrankungen, akuten Psychosen sowie Patienten mit deutlicher Intelligenzminderung.
 
Eine begleitende medikamentöse Therapie ist nach ärztlicher Beratung möglich.

 

 
Procedere

Nach ausschließlich telefonischer Voranmeldung findet zunächst eine psychotherapeutische Sprechstunde statt, welche zur Klärung der für Sie richtigen Behandlung dient.  Diese kann in meiner Praxis als Akutbehandlung, Kurzzeittherapie oder Langzeittherapie erfolgen, diese wird von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Die Sitzungen finden in der Regel wöchentlich statt und erfolgen als Einzel-oder Gruppenbehandlung bzw. als Kombinationsbehandlung. Eine Verlängerung der Therapie  ist bei Notwenigkeit möglich.
 
Bei Privatpatienten ist eine vorherige Absprache mit der Privatkasse notwendig, in welcher Höhe und Umfang die Kosten übernommen werden.
 
Bringen Sie bitte zum ersten Termin Ihre Krankenkassenkarte und Vorbefunde mit.


 
 
Der größte Schmerz ist der,
den man anderen nicht sagen kann.
(Orientalische Weisheit)